Generatoranlage CX300 1S (7,9 MW)

Generatoranlage CX300 1S (7,9 MW)

Die CX300 1S verfügt über ein kompaktes industrielles Design, das einen hohen Wirkungsgrad (nominal 31%) und eine hervorragende Emissionsleistung möglich macht. Diese Merkmale sorgen für Flexibilität, um den Anforderungen einer breiten Palette an Energieerzeugungsanlagen gerecht zu werden.

Das Modell SGT-300 beruht auf ein bewährtes industrielles Gasturbinenkonzept als „Einwellen-Maschine“. Hierdurch können alle Energieerzeugungskonzepte bis hin zur Kraft-Wärme-Kopplung mit hohem elektrischem Wirkungsgrad und Anlagenverfügbarkeit abgedeckt werden. Das Konstruktionskonzept ist offen für die Verwendung von flüssigen und gasförmigen Brennstoffen.

Generatoranlage CX300 1S (7,9 MW)

 

Gas

Flüssigkeit

Energie

7.900 kW

7.574 kW

Wirkungsgrad

31,0 %

30,2 %

Heizwert

11.773 kJ/kWh

11.910 kJ/kWh

Abgasmassestrom

30,2 kg/s

30,2 kg/s

Abgastemperatur

542 °C

535 °C

Dampferzeugung - t/h unbefeuert (10 barg)

~19

~19

Ungefähres Gewicht

-

-

Kenndaten:

  • Reduzierte vor Ort Montagezeit
  • Kompaktes Design
  • Werkstest der Module vor dem Versand
  • Minimierte kundenseitige Anschluss-Schnittstellen

Anwendungen / Märkte

  • Kraftwerksbetrieb für Grundlast, Ersatzstrom und Spitzenlast
  • Kraft-Wärme-Kopplung für industrielle Anwendungen, Nah- und Fernwärmenetze
Produktbroschüre CX300 1S Leistungen